Follow by Email

Donnerstag, 4. September 2014

Feigen-Mozzarella-Schinken Salat


Mein Liebster und ich freuen uns jedes Jahr wieder auf die Feigensaison. Denn dann gibt es ganz oft diesen tollen Feigensalat, zur Vorspeise wenn wir Gäste haben oder auch als leichtes Abendessen. Er ist schnell zubereitet und sieht aber trotzdem sehr schön und edel aus.

Frische Feigen sind ein echtes Superfood, denn eine Frucht enthält nur knapp 40 kcal. Dazu liefern Feigen neben Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen auch eine gute Portion Vitamine sowie verdauungsfördernde Enzyme und sättigende Ballaststoffe. Am Besten kauft ihr die Feigen kurz bevor ihr sie benötigt, denn im Kühlschrank sind sie nur kurze Zeit haltbar. Feigen haben bis Ende Herbst Saison.

Herzliche Genussgrüsse
Yamuna


Rezept Feigen-Mozzarella-Schinken Salat 2 Personen

1-2 Kugeln Büffelmozzarella
3 Feigen
Einige Scheiben Parmaschinken

Vinaigrette:
7 EL Rapsöl
2 EL Balsamico Bianco
2 TL grobkörniger Senf
2 TL Honig
Salz und Pfeffer

Den Mozzarella in kleine Stücke zerreissen und auf die Teller verteilen. Die Feigen in kleine Stücke schneiden und ebenfalls mit dem Mozzarella anrichten. Den Parmaschinken ebenfalls zerreissen und auf den Tellern verteilen. Für die Vinaigrette alle Zutaten mischen und abschmecken. Dann über den Salat verteilen. Dazu passt frisches, knuspriges Brot.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen