Follow by Email

Montag, 5. Mai 2014

Weisse Schokolollipops mit getrockneten Cranberries


Am Sonntag ist Muttertag und ich freue mich schon sehr darauf. Wir werden am Abend gemütlich zusammen mit meinen Eltern in einem Restaurant essen und meine Mutter und ich dürfen uns verwöhnen lassen. Und weil meine Jungs ein sehr liebes Grosi haben, welches alles für ihre Enkel machen würde und uns viel hilft, haben wir etwas für sie gebastelt.


Die Jungs durften je ein Gewürzpflänzen aussuchen und hatten viel Spass, die Blumentöpfe anzumalen.


Die Schokolollis sind sehr einfach und sehr schnell herzustellen und peppen die Gewürztöpfchen auf. Und etwas Süsses zum Muttertag ist doch nie verkehrt, oder? Die Kinder lieben die Lollipops übrigens sehr, und sie sind bestimmt auf jedem Kindergeburtstag der Renner. Sie können auch mit anderen getrockneten Früchten, Zuckerstreusel, Perlen oder auch Nüssen verziert werden.


Im Kühlschrank sind die Lollis bis zu einem Monat haltbar (sofern sie nicht vorher gegessen werden...). Ich werde sie auf jeden Fall bis Sonntag gut verstecken...

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart!

Herzliche Genussgrüsse
Yamuna


Rezept Weisse Schokolollipops mit getrockneten Cranberries (ca. 10 Stück)

100 g weisse Schokolade
1 EL getrocknete Cranberries oder andere Verzierungen
10 Lollipop Sticks

Ein Backblech mit etwas Öl einstreichen und Backpapier darauf legen. Das Backpapier muss möglichst flach auf dem Backblech liegen. Die Lollipop Sticks mit genügend Abstand auf dem Backpapier verteilen.

Die Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Die Schokolade entweder in der Mikrowelle in 30 Sekunden-Intervallen schmelzen. Nach 30 Sekunden immer etwas umrühren und dann wieder 30 Sekunden in die Mikrowelle, bis alles geschmolzen ist. Oder die Schüssel über einen Topf mit kochendem Wasser halten und immer umrühren. Achtet darauf, dass die Schüssel das Wasser nicht berührt.

Es ist nicht einfach, weisse Schokolade zu schmelzen. Beobachtet die Schokolade gut, denn nur eine Sekunde zu lange über dem heissen Wasser, kann sie klumpig und hart werden lassen. Sollte dies passieren, gebt ganz wenig Pflanzenöl dazu und rührt gut. Eventuell könnt ihr die Schokolade so noch retten.

Dann die geschmolzene Schokolade mit einem Esslöffel auf die Enden der Lollipop Stengel verteilen und Kreise formen. Dann die gehackten Cranberries oder Zuckerperlen etc. darauf verteilen und ca. 15 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen (da mein Backblech zu gross für den Kühlschrank ist, habe ich sie auf der Terrasse fest werden lassen). Dann die Lollipops sehr sorgfältig vom Backpapier trennen und servieren.

Rezept aus Lorraine Pascale's Fast, fresh and easy food





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen